Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten

Startseite/2014, Aktuelles/Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten

Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten

Am 16. Dezember war Bundespräsident Joachim Gauck in Marienberg zu Gast. Er nahm an der Veranstaltung „Weihnachten mit dem Bundespräsidenten“ teil, die mittlerweile seit 20 Jahren vom ZDF produziert und an Heilgabend ausgestrahlt wird.

In diesem Jahr hatte sich Gauck das Erzgebirge und die Kirche St. Marien in Marienberg ausgesucht. Musiziert haben unter anderem der Dresdner Kreuzchor und die Sächsische Staatskapelle Dresden.

Weitere Gäste waren: Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler, Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Landtagsabgeordneter Ronny Wähner sowie seine Kollegen, Rico Anton und Prof. Dr. Günther Schneider, Landrat Frank Vogel und Marienbergs Oberbürgermeister, Thomas Wittig.

Im Anschluss an das Konzert, gab Joachim Gauck ein Empfang in der Stadthalle Marienberg. Dort trug er sich, gemeinsam mit Ministerpräsident, Stanislaw Tillich, in das Goldene Buch der Stadt ein.

Zum Weihnachtskonzert: Das Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten hat eine lange Tradition. Seit der Premiere 1995 im bayerischen Dießen besuchen die amtierenden Bundespräsidenten alljährlich ein anderes Bundesland, um gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern Heiligabend zu feiern.

Von | 2017-02-09T09:34:08+00:00 Dezember 17th, 2014|2014, Aktuelles|0 Kommentare

About the Author: