Ronny Wähner – Mitlgied des Sächsischen Landtages2020-03-18T13:36:37+00:00

Aktuelle Informationen zu Corona

Kretschmer: „Seien Sie wachsam, seien Sie solidarisch und achten Sie aufeinander“

Fernsehansprache an die sächsischen Bürgerinnen und Bürger: "Liebe Bürgerinnen und Bürger, unser aller Leben hat sich in den vergangenen Tagen dramatisch verändert. Die Bundeskanzlerin hat es gestern in Ihrer Ansprache nochmal bekräftigt. Sie alle wissen es, die Situation ist ernst. Allein von gestern zu heute gab es in Sachsen 100 neue Infektionen. Wir alle haben so etwas noch nicht erlebt und wir stehen in Europa und in Sachsen vor einer der größten Bewährungsproben der vergangenen Jahrzehnte. Ich sage wir, weil ich wirklich uns alle meine, jede und jeden, wir alle haben es in der Hand und wir alle tragen unsere [...]

Von |März 20th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Kretschmer: „Seien Sie wachsam, seien Sie solidarisch und achten Sie aufeinander“

Viele Unternehmen in Sachsen dürfen ohne Antrag an Sonn- und Feiertagen arbeiten

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die Landesdirektion Sachsen für eine Reihe von Tätigkeiten eine Ausnahme vom Verbot der Sonn- und Feiertagsarbeit bewilligt. Des Weiteren kann in einer Reihe von Branchen von der täglichen Höchstarbeitszeit abgewichen und bis maximal 12 Stunden gearbeitet werden. Eine Antragstellung durch die betroffenen Unternehmen ist damit nicht mehr erforderlich. Die Regelungen wurden mit Allgemeinverfügung vom 18. März 2020 getroffen. Sie gelten zunächst bis zum 19. April 2020. Allgemeinverfügung Vollzug des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG); Ausnahmebewilligung zur Beschäftigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern an Sonn- und Feiertagen und für Abweichungen von bestimmten Beschränkungen des Arbeitszeitgesetzes aus Anlass der Ausbreitung [...]

Von |März 19th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Viele Unternehmen in Sachsen dürfen ohne Antrag an Sonn- und Feiertagen arbeiten

Allgemeinverfügung

Der Freistaat Sachsen schließt per Allgemeinverfügung fast alle privaten und öffentlichen Einrichtungen und untersagt ebenso alle Veranstaltungen. Die Verfügung des Gesundheitsministeriums gilt ab 19. März 2020, um 0:00 Uhr früh, bis zunächst 20. April 2020. Ziel ist es, das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus weiter zu reduzieren. Für den Publikusmverkehr werden geschlossen: • Theater • Musiktheater • Kinos • Konzerthäuser • Opern • Museen • Ausstellungshäuser • Angebote in Stadtteilkulturzentren und Bürgerhäusern • Angebote der offenen Kinder und Jugendarbeit • öffentliche Bibliotheken • Planetarien • zoologische Ausstellungen in geschlossenen Räumen • Angebote von Volkshochschulen • Angebote von Sprach- und Integrationskursen der [...]

Von |März 18th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Allgemeinverfügung

Freistaat plant Sonderprogramm für Kleinstunternehmen

Wirtschaftsminister Martin Dulig und Ministerpräsident Michael Kretschmer haben heute mit ausgewählten Vertretern der sächsischen Gewerkschaften, der sächsischen Industrie- und Handels- sowie der Handwerkskammern, der Wirtschaftsverbände, des Handwerkstags und der Bundesagentur für Arbeit unter dem Motto "Beschäftigung sichern, Unternehmen gezielt helfen" aktuelle Problemlagen der sächsischen Wirtschaft erörtert. Minister Martin Dulig kündigte in diesem Rahmen ein Sonderprogramm für kleine Unternehmen und Freiberufler mit bis zu 5 Beschäftigten mit Sitz oder Betriebsstätte im Freistaat Sachsen an, die aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus mit Umsatzrückgängen konfrontiert sind und dadurch unverschuldet in eine wirtschaftliche Notlage geraten. Die Beantragung und Ausreichung soll über die Sächsische Aufbaubank [...]

Von |März 17th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Freistaat plant Sonderprogramm für Kleinstunternehmen

Aktuelles

Neues Fahrzeug für Königswalder Wehr

Von |

Große Freude bei den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Königswalde. Am 9. November wurde das neue Feuerwehrfahrzeug (Gerätewagen Logistik 2) feierlich von Bürgermeister Ronny Wähner (CDU) an die Wehr übergeben. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 250.000 Euro, davon wurden 100.000 Euro vom Freistaat Sachsen gefördert. Durch den [...]

Ausbildungsmesse 2019 in Annaberg-Buchholz

Von |

In der Annaberg-Buchholzer Silberlandhalle startete am 7. September die diesjährige Ausbildungsmessesaison. 105 Aussteller, Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, hatten sich angemeldet. An ihren Ständen beantworteten Personalverantwortliche und Auszubildende Fragen rund um die Rahmenbedingungen eines beruflichen Einstiegs. Im Mittelpunkt standen die duale Ausbildung mit all ihren Vorteilen der Praxisnähe, ergänzt durch ein [...]

75 Jahre Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Tannenberg

Von |

Es ist schon ein besonderes Jubiläum. Gottfried Kircheis aus Tannenberg ist seit 75 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. „Dafür gebührt Ihnen ein ganz besonderer Dank. Sie haben sich in alle den Jahren ehrenamtlich für das Gemeinwohl eingesetzt, das war und ist keine Selbstverständlichkeit“, so Landtagsabgeordneter Ronny Wähner (CDU). Unter den [...]

„Goldene Brücke“ eingeweiht

Von |

Am 22. August wurde in Thermalbad Wiesenbad die „Goldene Brücke“ eingeweiht. Unter den Gästen bei der Einweihung war unter anderen der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages Ronny Wähner. Beim Pendel handelt es sich um ein sogenanntes Schlangen- oder auch Wellenpendel mit einem Klanggeländer. Stößt man die 15 Kugeln des Pendels [...]

Kultusminister Piwarz eröffnet Ausbildungsstätte

Von |

Kultusminister Christian Piwarz eröffnet am 20. August im Beisein des heimischen Wahlkreisabgeordneten Ronny Wähner und Landrat Frank Vogel in Annaberg-Buchholz die Lehrerausbildungsstätte. Vor Ort werden zunächst 25 Referendare in zwei Kursen auf den Schuldienst vorbereitet. An einem Tag der Woche arbeiten die Referendare an der Ausbildungsstätte, die restlichen vier Tage [...]

Michael Kretschmer in Gelenau unterwegs

Von |

Am 16. August besuchte auf Einladung des heimischen Wahlkreisabgeordneten Ronny Wähner der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer die Gemeinde Gelenau. Erste Station war die GEMAG (Gelenauer Maschinenbau AG). Das Unternehmen wurde bereitss 1958 als Produktionsgenossenschaft gegründet. Die GEMAG ist mit ihren hochmodernen, präzisen und produktiven Maschinen langjähriger Fertigungspartner des deutschen Maschinenbaus. [...]

weitere Meldungen

Kontakt

Wahlkreisbüro

Ronny Wähner
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: 03733 / 6733368
Fax: 03733 / 6766921
kontakt(at)ronny-waehner.de
www.ronny-waehner.de