Ronny Wähner – Mitlgied des Sächsischen Landtages2020-05-15T07:59:38+00:00

Aktuelles

Skiregion in Oberwiesenthal gefördert

Von |

Rund drei Monate vor dem Start der Junioren WM Ski Nordisch in Oberwiesenthal, wurden eine neue Loipenbrücke in der Skiarena sowie ein Rettungs- und Fußgängertunnel offiziell eingeweiht. An der Einweihung nahmen unter anderem Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages Ronny Wähner und Landrat Frank Vogel teil. [...]

GEOMIN in Hammerunterwiesenthal

Von |

Am 26. November besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner die Firma GEOMIN in Hammerunterwiesenthal. Bei einem Rundgang durch das Firmengelände und einem anschließendem Gespräch mit der Geschäftsführung, konnte er sich einen umfangreichen Einblick vom Tätigkeitsfeld des Unternehmens machen. GEOMIN mit sieben Standorten einer der größten Rohstoffversorger im [...]

810.000 Euro für bessere Lern- und Lehrbedingungen

Von |

Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff besuchte am 21. November die Oberschule Jöhstadt und überreichte einen Fördermittelbescheid von 810.000 Euro. Begleitet wurde er vom heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages Ronny Wähner (CDU) und Bürgermeister Olaf Oettel. Mit dem Geld soll ein Anbau realisiert werden, in dem zukünftig moderne Räume für den Technik- und [...]

Neues Fahrzeug für Königswalder Wehr

Von |

Große Freude bei den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Königswalde. Am 9. November wurde das neue Feuerwehrfahrzeug (Gerätewagen Logistik 2) feierlich von Bürgermeister Ronny Wähner (CDU) an die Wehr übergeben. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 250.000 Euro, davon wurden 100.000 Euro vom Freistaat Sachsen gefördert. Durch den [...]

Ausbildungsmesse 2019 in Annaberg-Buchholz

Von |

In der Annaberg-Buchholzer Silberlandhalle startete am 7. September die diesjährige Ausbildungsmessesaison. 105 Aussteller, Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, hatten sich angemeldet. An ihren Ständen beantworteten Personalverantwortliche und Auszubildende Fragen rund um die Rahmenbedingungen eines beruflichen Einstiegs. Im Mittelpunkt standen die duale Ausbildung mit all ihren Vorteilen der Praxisnähe, ergänzt durch ein [...]

75 Jahre Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Tannenberg

Von |

Es ist schon ein besonderes Jubiläum. Gottfried Kircheis aus Tannenberg ist seit 75 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. „Dafür gebührt Ihnen ein ganz besonderer Dank. Sie haben sich in alle den Jahren ehrenamtlich für das Gemeinwohl eingesetzt, das war und ist keine Selbstverständlichkeit“, so Landtagsabgeordneter Ronny Wähner (CDU). Unter den [...]

weitere Meldungen

Kontakt

Wahlkreisbüro

Ronny Wähner
Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: 03733 / 6733368
Fax: 03733 / 6766921
kontakt(at)ronny-waehner.de
www.ronny-waehner.de

Aktuelle Informationen zu Corona

Schulen sollen für alle Vorabschlussklassen sowie für die 4. Klassen öffnen

Schüler aller Vorabschlussklassen der Gymnasien, Berufsbildenden Schulen, Oberschulen und Förderschulen sollen ab dem 6. Mai wieder ihre Schulen besuchen. Ebenfalls geöffnet werden sollen zu diesem Termin die 4. Klassen an Grund- und Förderschulen. Damit setzt Sachsen bundesweite Absprachen vom 15. April um. Damals hatten sich die Länder in Absprache mit der Bundeskanzlerin darauf verständigt, Anfang Mai die Schulen auch für Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden und Berufsbildenden Schulen, zu öffnen, die im nächsten Schuljahr ihre Prüfungen ablegen. »Wir wollen damit den Schülern, die Chance geben, sich auf ihren Abschluss im kommenden Schuljahr vorzubereiten«, teilte Kultusminister Christian Piwarz heute mit. Eine [...]

Von |April 28th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Schulen sollen für alle Vorabschlussklassen sowie für die 4. Klassen öffnen

Coronahilfe für von Kurzarbeit betroffene Ausbildungsbetriebe startet

Die von der Corona-Krise betroffenen Ausbildungsbetriebe in Sachsen werden mit einem Zuschuss zur Ausbildungsvergütung unterstützt. Eine entsprechende Förderrichtlinie des Arbeits- und Wirtschaftsministeriums hat das sächsische Kabinett am 21. April 2020 verabschiedet. Es werden Ausbildungsbetriebe unterstützt, die von Kurzarbeit während der Corona-Krise betroffen sind und nicht mehr als 250 Mitarbeiter haben. »Auch für die jungen Menschen in Ausbildung brauchen wir eine zielgenaue Unterstützung, die mit der Richtlinie jetzt auf den Weg gebracht ist. Jede und jeder, der im Freistaat Sachsen eine Ausbildung macht, muss diese auch zu Ende führen können: Das ist gut für die Auszubildenden, gut für die Ausbildungsbetriebe und [...]

Von |April 25th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Coronahilfe für von Kurzarbeit betroffene Ausbildungsbetriebe startet

Liquiditätsprogramm für Land- und Forstwirtschaft

Sachsens Liquiditätsprogramm für Betriebe der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft sowie der Fischerei und Aquakultur steht ab sofort zur Verfügung. Einzelunternehmer, kleinste, kleine und mittlere Betriebe dieser Branchen können nun die Liquiditätshilfen bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB) beantragen. »Mit dem Liquiditätsprogramm leisten wir unbürokratische Soforthilfe für die Betriebe. Wir müssen nach Corona auf das breite Netz der engagierten sächsischen Produzenten, Verarbeiter und Vermarkter aufbauen können, um zu mehr regionaler Wertschöpfung zu gelangen. Dafür brauchen wir jeden einzelnen Betrieb. Das Hilfsprogramm zielt deshalb auf sich abzeichnende Liquiditätsengpässe ab«, erläuterte Sachsens Landwirtschafts- und Forstminister Wolfram Günther. Die Hilfe besteht aus zinsgünstigen Darlehen und dient [...]

Von |April 24th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Liquiditätsprogramm für Land- und Forstwirtschaft

Schutzmasken-Gebot für die sächsische Polizei

Dem Beschluss der Sächsischen Staatsregierung, dass ab dem 20. April 2020 im Freistaat Sachsen im öffentlichen Nahverkehr sowie im Einzelhandel eine entsprechende Mund-Nase-Bedeckung zu tragen ist, wird auch die sächsische Polizei bei ihrer täglichen Arbeit – wo immer es möglich ist – Rechnung tragen. Die Bediensteten der sächsischen Polizei sind ab dem 20. April angehalten, den dienstlich gelieferten, textilen und waschbaren Mund-Nase-Schutz, die sogenannte Community-Maske, grundsätzlich bei Bürgerkontakten zu tragen. Darüber hinaus wird das Tragen auch bei Zusammenkünften im Innendienst dringend empfohlen. Hintergrund sind die jüngsten Empfehlungen bzw. Beschlüsse der Bundesregierung und der Sächsischen Staatsregierung im Zusammenhang mit der Lockerung [...]

Von |April 20th, 2020|Kategorien: Corona|Kommentare deaktiviert für Schutzmasken-Gebot für die sächsische Polizei