Skiregion in Oberwiesenthal gefördert

Einweihung in Kurort Oberwiesenthal.

Rund drei Monate vor dem Start der Junioren WM Ski Nordisch in Oberwiesenthal, wurden eine neue Loipenbrücke in der Skiarena sowie ein Rettungs- und Fußgängertunnel offiziell eingeweiht. An der Einweihung nahmen unter anderem Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, der heimische Wahlkreisabgeordnete …

Weiterlesen …

GEOMIN in Hammerunterwiesenthal

Ronny Wähner zu Gast bei GEOMIN in Hammerunterwiesenthal.

Am 26. November besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner die Firma GEOMIN in Hammerunterwiesenthal. Bei einem Rundgang durch das Firmengelände und einem anschließendem Gespräch mit der Geschäftsführung, konnte er sich einen umfangreichen Einblick vom Tätigkeitsfeld des Unternehmens …

Weiterlesen …

810.000 Euro für bessere Lern- und Lehrbedingungen

Bild v.l.n.r.: MdL Ronny Wähner (CDU), Kultus-Staatssekretär Herbert Wolf, Bürgermeister Olaf Oettel, Schulleiterin Simone Seibt.

Kultus-Staatssekretär Herbert Wolff besuchte am 21. November die Oberschule Jöhstadt und überreichte einen Fördermittelbescheid von 810.000 Euro. Begleitet wurde er vom heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages Ronny Wähner (CDU) und Bürgermeister Olaf Oettel. Mit dem Geld soll ein Anbau realisiert …

Weiterlesen …

Neues Fahrzeug für Königswalder Wehr

Übergabe des neuen "Gerätewagen Logistik 2" von Bürgermeister Ronny Wähner (l.) an den Wehrleiter der FFW-Königswalde Steffen Mroske. Foto: Stefan Mielke

Große Freude bei den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Königswalde. Am 9. November wurde das neue Feuerwehrfahrzeug (Gerätewagen Logistik 2) feierlich von Bürgermeister Ronny Wähner (CDU) an die Wehr übergeben. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 250.000 Euro, …

Weiterlesen …

Ausbildungsmesse 2019 in Annaberg-Buchholz

Ronny Wähner auf der Ausbildungsmesse in Annaberg-Buchholz.

In der Annaberg-Buchholzer Silberlandhalle startete am 7. September die diesjährige Ausbildungsmessesaison. 105 Aussteller, Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, hatten sich angemeldet. An ihren Ständen beantworteten Personalverantwortliche und Auszubildende Fragen rund um die Rahmenbedingungen eines beruflichen Einstiegs. Im Mittelpunkt standen die duale …

Weiterlesen …

75 Jahre Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Tannenberg

V.l.n.r.: Christoph Neubert, Bürgermeister der Gemeinde Tannenberg; Ronny Wähner, CDU-Landtagsabgeordneter; Gottfried Kircheis

Es ist schon ein besonderes Jubiläum. Gottfried Kircheis aus Tannenberg ist seit 75 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. „Dafür gebührt Ihnen ein ganz besonderer Dank. Sie haben sich in alle den Jahren ehrenamtlich für das Gemeinwohl eingesetzt, das war und …

Weiterlesen …

„Goldene Brücke“ eingeweiht

"Goldene Brücke" in Thermalbad Wiesenbad eingeweiht.

Am 22. August wurde in Thermalbad Wiesenbad die „Goldene Brücke“ eingeweiht. Unter den Gästen bei der Einweihung war unter anderen der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages Ronny Wähner. Beim Pendel handelt es sich um ein sogenanntes Schlangen- oder auch Wellenpendel …

Weiterlesen …

Kultusminister Piwarz eröffnet Ausbildungsstätte

Kultusminister Christian Piwarz eröffnet die Ausbildungsstätte in Annaberg-Buchholz.

Kultusminister Christian Piwarz eröffnet am 20. August im Beisein des heimischen Wahlkreisabgeordneten Ronny Wähner und Landrat Frank Vogel in Annaberg-Buchholz die Lehrerausbildungsstätte. Vor Ort werden zunächst 25 Referendare in zwei Kursen auf den Schuldienst vorbereitet. An einem Tag der Woche …

Weiterlesen …

Michael Kretschmer in Gelenau unterwegs

Ministerpräsident Michael Kretschmer in Gelenau.

Am 16. August besuchte auf Einladung des heimischen Wahlkreisabgeordneten Ronny Wähner der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer die Gemeinde Gelenau. Erste Station war die GEMAG (Gelenauer Maschinenbau AG). Das Unternehmen wurde bereitss 1958 als Produktionsgenossenschaft gegründet. Die GEMAG ist mit ihren …

Weiterlesen …

Dem Welterbe auf der Spur

Ronny Wähner am Röhgraben in Ehrenfriedersdorf.

Nachdem im Juli die Entscheidung gefallen ist, das die Montanregion Erzgebirge zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, schaute sich der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner am 9. August in der Bergstadt Ehrenfriedersdorf um. Dort ist unter anderem der Röhrgraben Bestandteil des …

Weiterlesen …