2017

/2017

Über 400.000 Euro für Grundschule Sehmatal

Sozialministerin Barbara Klepsch überreichte am 13. März im Beisein des heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, einen Fördermittelbescheid aus dem Investitionsprogramm »Brücken in die Zukunft«. Die Gemeinde Sehmatal erhält 404.000 Euro für die Verbesserung des Brandschutzes an der Grundschule Sehmatal. Die Mittel ermöglichen zum Beispiel eine sichere Gestaltung der Rettungswege sowie den Einbau von [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 März 20th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Keine Benachteiligung Sachsens bei Endlagersuche

Auf Antrag der Koalitionsfraktionen debattierte der Landtag heute über den Entwurf zum Endlager-Standortauswahlgesetz des Bundes. Dieser sieht eine deutliche Benachteiligung Sachsens vor. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende des Umweltarbeitskreises der CDU-Fraktion, Ronny Wähner: „Mit dem beschlossenen Atomausstieg muss die Frage der Endlagerung von hochradioaktiven Abfällen gelöst werden – aber nicht auf unsere Kosten! Die jetzt [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 März 16th, 2017|2017, Aktuelles, Pressemitteilungen|0 Comments

Lebensrettermedaille für Kristian Mauersberger aus Königswalde

Kristian Mauersberger aus Königswalde ist ein Held! Am 21. August 2016 ereignete sich auf der S265 zwischen Morgensonne und Ortseingang Königswalde ein schwerer Unfall. Eine 33-jährige Frau war mit ihrem PKW am Vormittag von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto blieb an einer Steigung stehen, fing Feuer. Die Frau war eingeklemmt [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Februar 9th, 2017|2017, Aktuelles, Pressemitteilungen|0 Comments

Kommunaltag in Gelenau

Am 30. Januar besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, die Gemeinde Gelenau. In einem Arbeitsgespräch mit Bürgermeister Knut Schreiter, ging es in erster Linie um kommunale Angelegenheiten, wie dem Haushalt der Gemeinde. Gelenau ist in dieser Hinsicht seit je her gut aufgestellt. Die Gemeinde ist schuldenfrei und verfügt über ausreichend Vermögen. Ein [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Februar 9th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Bürgermeister dürfen Kreistagsmandat behalten

Am 1. Februar hatte sich der Sächsische Landtag in der zweiten Beratung mit dem Gesetzesentwurf der AfD "Gesetz zur Änderung der Sächsischen Landkreisordnung" (Drs 6/4853) im Plenum befasst. Dieser sah vor, dass künftig keine Bürgermeister mehr im Kreistag eines Landkreises vertreten sein dürfen. Begründet hat dies die AfD unter anderem damit, dass Bürgermeister in einen [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Februar 2nd, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Firmenbesuch bei Schröder + Heidler in Neudorf

Am 25. Januar besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, die Schröder + Heidler GmbH mit Sitz in Neudorf. Das Unternehmen wurde im Dezember 1990 gegründet. Im April 1991 wurden die ersten Mitarbeiter eingestellt, die Produktion begann mit vier Spritzgießmaschinen in der ehemaligen Baracke des Werkzeugbau SFN. Schon bald stieß man räumlich an [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Februar 1st, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Wirtschaftsminister Dulig in Kurort Oberwiesenthal

Die Wintersaison läuft, mit ihr der Wettbewerb der Wintersportorte und -regionen um Gäste. Es geht um anspruchsvolle Abfahrten, leichte Pisten und weiße Rodelhänge. Sachsens Touristiker freuen sich derzeit über weiße Hänge. Doch Statistiken über Schneemengen in den kommenden Jahren zeigen: Vor allem in niedrigeren und mittleren Lagen schneit es seltener. Wintersportorte sehen sich mit großen [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Januar 26th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Ehrgeiziges Projekt: Sanierung Lotterhof Geyer

Am 11. Januar besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, den Lotterhof in Geyer. Das Haus ist ein einzigartiges Zeugnis der Renaissancearchitektur im Erzgebirge. Das 1566 von Hieronymus Lotter (1497 - 1580) als Zweitwohnsitz errichtete Herrenhaus, steht seit 1936 unter Denkmalschutz. Bis 1990 wurde der Bau auf unterschiedliche Weise genutzt. Seit 2003 engagiert [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Januar 13th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Treffen mit Wasserkraftanlagenbetreibern

Am 11. Januar besuchte Ronny Wähner die Wasserkraftanlage der ehemaligen Papierfabrik Antonsthal. Die beiden Betreiber, Eckehard Paß und Steffen Mothes, hatten die Anlage 1992 erworben, sie war damals stillgelegt. Mit viel Aufwand und Engagement wurde sie wieder in Gang gesetzt. Sie lief dann bis 2013. Ein in den 90er Jahren gebautes Behelfswehr hielt dem damaligen [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Januar 13th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments