2017

/2017

60 Millionen Euro für Straßenbau

Die Staatsregierung hat sich darauf verständigt, zusätzlich 60 Millionen Euro für kommunalen Straßen- und Brückenbau zur Verfügung zu stellen. Die Entscheidung ist zu begrüßen. Die CDU-Fraktion hatte in den vergangenen Wochen mit Nachdruck auf eine zeitnahe Lösung gedrängt und intensive Gespräche mit den Verantwortlichen im Wirtschafts- und Finanzministerium geführt. Mit diesen zusätzlichen Mitteln können die [...]

By | 2017-08-17T11:35:09+00:00 Mai 21st, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

„Brücken in die Zukunft“: Förderung für Sporthallensanierung und Kreisstraßenausbau

Umweltstaatssekretär Herbert Wolff hat im Beisein des heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, am 28. April in Annaberg-Buchholz zwei Förderbescheide aus dem Programm „Brücken in die Zukunft“ übergeben. Die Stadt Annaberg-Buchholz erhält rund 341.000 Euro für die Sanierung der Sport- und Mehrzweckhalle Silberlandhalle, die dem Schul- und Vereinssport dient. Dazu werden insbesondere die Bodenbeläge [...]

By | 2017-08-17T11:35:09+00:00 Mai 5th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Vor-Ort-Termin bei der Straßenmeisterei Schönfeld

Am 26. April besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, die Straßenmeisterei in Schönfeld. Thomas Bretschneider, Referatsleiter Straßenunterhaltung beim Landratsamt und Straßenmeister Stev Landrock gaben einen Überblick über ihren Aufgabenbereich. Die Straßenmeisterei in Schönfeld betreut über 200 Kilometer Straßennetz im Erzgebirgskreis. Der Erzgebirgskreis hat insgesamt 335 Kilometer Bundestagsstraßen, 615 Kilometer Staatsstraßen und 325 [...]

By | 2017-08-17T11:35:09+00:00 Mai 5th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Ronny Wähner bei Norafin in Mildenau

Am 13. April besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, die Norafin GmbH in Mildenau. Geschäftsführer André Lang stellt das Unternehmen vor. Norafin blickt auf eine langjährige, erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Zu Beginn der achtziger Jahre entwickelte das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut für Textilindustrie, dem heutigen STFI, die erste Wasserstrahllinie Europas. Nach [...]

By | 2017-08-17T11:35:09+00:00 April 24th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Uhrmachermeister Uwe Schreiter in Mildenau besucht

Am 22. März besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, Uhrmachermeister Uwe Schreiter in Mildenau. "Mir ist es wichtig, nicht nur in große Betriebe zu gehen, sondern auch beim Handwerksmeister vor Ort vorbeizuschauen, um einen Einblick in die jeweilige Branche zu gewinnen", so Ronny Wähner. Uwe Schreiter ist seit 1985 selbstständiger Uhrmachermeister. In [...]

By | 2017-08-17T11:35:09+00:00 März 23rd, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Arbeiten am neuen Finanzamt in Annaberg gehen voran

Am 13. März informierte sich Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland im Beisein des heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages und der der sächsischen Landesarchäologin Dr. Regina Smolnik, über die neuen Ergebnisse der archäologischen Grabungen auf dem Baugelände für das Finanzamt Annaberg-Buchholz, dem ehemaligen Franziskanerkloster Annaberg. Fachleute des Landesamtes für Archäologie präsentierten und erläuterten dabei die erstaunlich [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 März 20th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Über 400.000 Euro für Grundschule Sehmatal

Sozialministerin Barbara Klepsch überreichte am 13. März im Beisein des heimischen Wahlkreisabgeordneten des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, einen Fördermittelbescheid aus dem Investitionsprogramm »Brücken in die Zukunft«. Die Gemeinde Sehmatal erhält 404.000 Euro für die Verbesserung des Brandschutzes an der Grundschule Sehmatal. Die Mittel ermöglichen zum Beispiel eine sichere Gestaltung der Rettungswege sowie den Einbau von [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 März 20th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments

Keine Benachteiligung Sachsens bei Endlagersuche

Auf Antrag der Koalitionsfraktionen debattierte der Landtag heute über den Entwurf zum Endlager-Standortauswahlgesetz des Bundes. Dieser sieht eine deutliche Benachteiligung Sachsens vor. Dazu erklärt der stellvertretende Vorsitzende des Umweltarbeitskreises der CDU-Fraktion, Ronny Wähner: „Mit dem beschlossenen Atomausstieg muss die Frage der Endlagerung von hochradioaktiven Abfällen gelöst werden – aber nicht auf unsere Kosten! Die jetzt [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 März 16th, 2017|2017, Aktuelles, Pressemitteilungen|0 Comments

Lebensrettermedaille für Kristian Mauersberger aus Königswalde

Kristian Mauersberger aus Königswalde ist ein Held! Am 21. August 2016 ereignete sich auf der S265 zwischen Morgensonne und Ortseingang Königswalde ein schwerer Unfall. Eine 33-jährige Frau war mit ihrem PKW am Vormittag von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto blieb an einer Steigung stehen, fing Feuer. Die Frau war eingeklemmt [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Februar 9th, 2017|2017, Aktuelles, Pressemitteilungen|0 Comments

Kommunaltag in Gelenau

Am 30. Januar besuchte der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, die Gemeinde Gelenau. In einem Arbeitsgespräch mit Bürgermeister Knut Schreiter, ging es in erster Linie um kommunale Angelegenheiten, wie dem Haushalt der Gemeinde. Gelenau ist in dieser Hinsicht seit je her gut aufgestellt. Die Gemeinde ist schuldenfrei und verfügt über ausreichend Vermögen. Ein [...]

By | 2017-08-17T11:35:22+00:00 Februar 9th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments