Kommunaltag in Thermalbad-Wiedenbad

/, Aktuelles/Kommunaltag in Thermalbad-Wiedenbad

Kommunaltag in Thermalbad-Wiedenbad

Auch in diesem Jahr setzt der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, seine Kommunaltage fort.

Am 24. Januar war er in Thermalbad-Wiesenbad zu Gast. Der Ort, mit etwa 3.500 Einwohnern, besteht aus den Ortsteilen Neundorf, Schönfeld, Thermalbad-Wiesenbad, Wiesa, Himmelmühle und Plattenthal. Bekannt ist die Gemeinde vor allem wegen ihrer Thermalquellen im Ortsteil Thermalbad-Wiesenbad.

Erster Programmpunkt war das Gespräch mit Bürgermeisterin Berit Schiefer. Hauptgegenstand der Unterhaltung waren aktuelle Herausforderungen in der weiteren Entwicklung der Gemeinde, wie Finanzsituation, Personalausstattung und Fördermöglichkeiten. Deutlich wurde, dass insbesondere die aktuelle Finanzausstattung von kleineren Gemeinden einer Verbesserung bedarf.

Im Anschluss stand der Firmenbesuch bei VIS auf dem Programm. Das Unternehmen ist seit 1. August 1990 im Ortsteil Schönfeld ansässig. Spezialisiert hat man sich auf die Instandsetzung, den Verkauf und die Vermietung von Nutzfahrzeugen und Baumaschinen und Baugeräten. VIS ist mit der Region eng verbunden, gleichzeitig arbeiten das Unternehmen seit Jahren mit Partnern in ganz Europa zusammen. Seit 1990 werden kontinuierlich Lehrlinge ausgebildet. Bei einem Rundgang mit Geschäftsführer Tino Stobbe, konnten sich Bürgermeisterin Berit Schiefer und Ronny Wähner von der Leistungsfähigkeit der Firma überzeugen. Tino Stobbe stellte dabei auch eine umweltfreundliche Methode der Unkrautvernichtung vor, die vor allem von Unternehmen und Kommunen nachgefragt wird. Insgesamt ist die Firma vor Ort sehr gut aufgestellt. Tino Stobbe führt die VIS Bautechnik GmbH Schönfeld seit zwei Jahren, das Unternehmen, mit derzeit über 30 Mitarbeitern, übernahm er von seinem Vater.

weitere Informationen:
http://www.vis-bautechnik-gmbh.de
https://www.wiesenbad.de/

Von | 2018-02-27T10:09:45+00:00 Februar 5th, 2018|2018, Aktuelles|0 Kommentare