Atempause im Advent

/, Aktuelles/Atempause im Advent

Atempause im Advent

Es ist mittlerweile eine schöne Tradition, dass sich Beamte von Polizei und Bundespolizei Anfang Dezember zu einem Gottesdienst in Sankt Annen treffen. Unter dem Motto „Atempause im Advent“, fand die diesjährige Andacht am 7. Dezember statt, an der auch der heimische Wahlkreisabgeordnete des Sächsischen Landtages, Ronny Wähner, teil nahm.

Zu Beginn stimmten die Kinder vom Kinderhaus Sankt Michael mit ein paar Liedern die Beamten auf die Weihnachtszeit ein.

Die Predigt hielt Pfarrer Karsten Loderstädt. Er verband in seinen Worten das Licht des Bergmanns, mit dem Licht der Welt, Jesus Christus. Den Beamten sprach er seinen besonderen Dank für ihren nicht immer einfachen Dienst aus.

Im Anschluss an den Gottesdienst, ging es in die Bergkirche Sankt Marien, dort standen Kaffee und Stollen bereit.

By | 2018-05-07T07:23:47+00:00 Dezember 8th, 2017|2017, Aktuelles|0 Comments