2014

Große Abschlussbergparade 2014 in Annaberg-Buchholz.

Abschlussbergparade mit über 30.000 Besuchern

Die Abschlussbergparade des sächsischen Landesverbandes im Bund deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V am 21. Dezember in Annaberg-Buchholz, gestaltete sich zu einem großen Glanzlicht der bergmännischen Traditionspflege im Freistaat Sachsen und in der Bundesrepublik Deutschland. Rund 1000 Mitglieder von Bergmannsvereinen

weiterlesen »
Ronny Wähner, MdL

Föderrichtlinie für den Ländlichen Raum schnell umsetzen

Der, von den Koalitionsfraktionen von CDU und SPD eingebrachte Prioritätenantrag zum Thema „Für einen starken ländlichen Raum in Sachsen – Förderrichtlinien im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum 2014 – 2020 zügig und unbürokratisch umsetzen“, wurde einstimmig vom Sächsischen

weiterlesen »
Weihnachtskonzert des Bundespräsidenten 2014 in Marienberg.

Weihnachtskonzert mit dem Bundespräsidenten

Am 16. Dezember war Bundespräsident Joachim Gauck in Marienberg zu Gast. Er nahm an der Veranstaltung „Weihnachten mit dem Bundespräsidenten“ teil, die mittlerweile seit 20 Jahren vom ZDF produziert und an Heilgabend ausgestrahlt wird. In diesem Jahr hatte sich Gauck

weiterlesen »
Ronny Wähner, MdL

Verhandlungen zur Finanzierung der Unterbringung von Flüchtlingen

Nach konstruktiven Verhandlungen zwischen den Präsidenten des Sächsischen Städte- und Gemeindetages (SSG), Christian Schramm und des Sächsischen Landkreistages, Dr. Tassilo Lenk (SLKT) sowie Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland wurde am Samstag eine Unterstützung der Kommunen für die Unterbringung von Flüchtlingen

weiterlesen »
Besuchergruppe aus dem Wahlkreis im Sächsischen Landtag.

Besuchergruppe aus dem Wahlkreis in Dresden zu Gast

Am 11. Dezember hatte Ronny Wähner eine Besuchergruppe aus seinem Wahlkreis im Sächsischen Landtag zu Gast. Gleich nach der Ankunft in der Sächsischen Landeshauptstadt, ging es in die Traditionsgaststätte „Brauhaus Waldschlösschen“ zum Mittagessen. Dort empfing auch Sachsens Sozialministerin, Barbara Klepsch,

weiterlesen »